Bartwachstum - Ein voller Bart durch gesunde Ernährung

Als Kind hast du sicherlich von deinen Eltern gesagt bekommen, dass eine gesunde Ernährung Krankheiten vorbeugt und ein besseres Lebensgefühl mit sich bringt. Gleichzeitig ist dir bestimmt aufgefallen, dass deine Haut bei gesunder Ernährung reiner wird und besser aussieht. Was du vielleicht noch nicht wusstest ist, dass die Ernährung auch starken Einfluss auf deine Haare und deinen Bart hat. Ungesunde Ernährung und Stress kann zu Haarausfall, Schuppen und Spliss führen. Dein Bart wird von einer ausgewogenen Ernährung mit reichlich Vitaminen und Mineralstoffen profitieren. Wir wollen dir nun einige Lebensmittel vorstellen, mit denen du dein Bartwachstum positiv beeinflussen kannst. 

So nicht! Verzichte so gut es geht auf Fast Food

Beginnen wollen wir mit dem Thema Fast Food. Du wirst dir sicherlich denken können was wir jetzt sagen werden. In der Regel herrscht bei Fast Food ein Mangel an Vitaminen und Mineralstoffen vor, also genau den essentiellen Stoffen, welche du für deinen Bart benötigst. Deswegen hast du auch immer so schnell wieder Hunger, nachdem du deinen leckeren Burger mit Pommes gegessen hast. Wir wollen so gut es geht auf Fast Food verzichten. Natürlich kannst du dir ab und zu einen Burger gönnen. Doch es sollte eher Ausnahme als die Regel sein. 

Bartwachstum fördern mit gesunder Ernährung

Proteinreiche Ernährung für einen gepflegten Bart

In unserem Blog Post “Vollbart wachsen lassen - Dein Weg zum gepflegten Vollbart” haben wir das Thema gesunde Ernährung bereits angeschnitten. Gleichzeitig haben wir dort aufgezeigt, dass sich mehrere Faktoren positiv auf dein Bartwachstum auswirken. 

Proteinreiche Ernährung ist ein Faktor. Durch proteinreiche Ernährung steigt dein Testosteronspiegel an, welcher sich wiederum auf dein Bartwachstum auswirkt. 

Wenn du kein Vegetarier oder Veganer bist, empfehlen wir dir vor allem Fleisch, Fisch, Eier und Milchprodukte. Diese beinhalten reichlich Eiweiß, welchen du für dein Bartwachstum benötigst. 

Darf es ein Filet sein? Fleisch und Bartwuchs 

Fleisch hat einen hohen Protein- und Zinkgehalt. Dadurch wird auch deine Bartstruktur verbessert. Beachte bitte jedoch, dass du lediglich magere Fleischvarianten wie zum Beispiel Putenbrust und Rinderfilet zu dir nehmen solltest. Ungesunde Fleischsorten mit viel Fett solltest du hingegen meiden. Nicht umsonst essen Bodybuilder viel mageres Fleisch. Es sorgt für einen schnelleren Muskelaufbau und fördert das Wachstum der Haare.

bart wachsen lassen durch gesunde ernährung

Fisch als Zink- und Proteinquelle

Ähnlich wie Fleisch hat auch Fisch einen hohen Protein- und Zinkgehalt und weißt dadurch die selben positiven Eigenschaften für deinen Bart auf wie Fleisch. Wir können dir vor allem geräucherte Forelle, Thunfisch, Seelachs und Zander empfehlen. So enthält beispielsweise 100 Gramm Thunfisch etwa 23 Gramm Protein. Es muss aber nicht immer ein Fisch im klassischen Sinne sein. Auch Krebstiere wie Scampis und Garnelen eignen sich hervorragend als Eiweißquelle.

bart dichter werden lassen durch gesunde ernährung

Pflanzliche Eiweißquellen für die Bärte von Vegetariern und Veganern 

Auch pflanzliche Quellen eignen sich als Eiweißlieferanten. Hier können vor allem Hülsenfrüchte wie Bohnen, Linsen, Kichererbsen und Lupinen genannt werden. 

Nüsse stellen ebenfalls eine eigene Gruppe dar und helfen dir dabei deinen Testosteronwert positiv zu beeinflussen. Pistazien, Mandeln und vor allem Erdnüsse können wir dir guten Gewissens empfehlen.

Zu guter Letzt kannst du auch Getreide zu dir nehmen. Hierzu eignen sich vor allem Pseudogetreide wie Quinoa, Buchweizen und Amaranth. 

Vitamine für deinen Bart - Obst und Gemüse

Sicherlich bist du auch schon das ein oder andere mal auf eine Vitamintabelle gestoßen. Dir ist dabei aufgefallen, dass es sehr viele verschiedene Vitamine gibt. Für deinen Bart sind vor allem Vitamin D, Vitamin H, Vitamin B1, Vitamin B12, Vitamin B und Vitamin E von Bedeutung. Diese Vitamine kommen in großen Mengen in Obst und Gemüse vor. Du benötigst täglich Vitamine und solltest deswegen keinen Tag auf Obst und Gemüse verzichten. 

Grundsätzlich eignen sich alle Obst- und Gemüsesorten für eine gesunde Ernährung. Wir wollen dir trotzdem einige Obst- und Gemüsesorten nennen, die sich besonders gut für einen schönen Bart eignen. Vor allem können wir Kürbis, Karotten, Paprika und Honigmelone empfehlen. Diese haben einen besonders hohen Anteil an den nötigen Vitaminen. Zusätzlich kannst du dir gerne auch Mango, Avocado und Feigen gönnen. Ähnlich wie mit anderen Lebensmittel ist auch bei Obst und Gemüse wichtig, dass du abwechslungsreich isst.

gesunde ernährung für einen dichteren Bart

Trinke genug Wasser damit dein Bart nicht austrocknet...

...und mit Wasser meinen wir wirklich Wasser. Keine Coca Cola oder andere süße Getränke. Durch Wasser wird der Körper hydratisiert und der Kreislauf kann reguliert werden. Durch das Trinken von Wasser verhinderst du, dass deine Barthaare austrocknen und das Bartwachstum eingeschränkt wird. 

Keine Ausreden mehr. Ab heute ernährst du dich gesund

Wir haben dir mehrere Lebensmittel empfohlen, mit denen du dein Bartwachstum positiv beeinflussen kannst. Hältst du dich an unsere Empfehlungen, wird dein Bart voller und schöner aussehen. 

Zu einem schönen Bart gehört auch ein schöner Rasierhobel. Wir haben genau das Richtige für dich. Unser neuer Premium Rasierhobel "Admiral" in Gold-Schwarz” sorgt für ein glattes & schonendes Rasurergebnis und sieht dabei noch umwerfend aus. Gefertigt in Solingen aus rostfreiem Edelstahl und versiegelt mit einer 0,3µm Vergoldung aus 24 Karat Hartgold ist er ein absoluter Hingucker in deinem Badezimmer.

rasierhobel set mit gold

Solltest du deine Erfahrung mit verschiedenen Lebensmitteln mit uns teilen wollen, dann schreib uns gerne in die Kommentare. Wir freuen uns auf dein Feedback. 

Cheers!

0 Kommentare 0

Hinterlasse einen Kommentar