Kostenloser Versand ab 25€ innerhalb Deutschland

Bartpflege und Pflege Tools - Dein gepflegter Bart wird Realität


Für viele Männer ist der Bart ein Ausdruck ihrer Männlichkeit. Der Großteil der Männer trägt den Bart um sich selber und potenziell der Frauenwelt zu gefallen. Bezüglich der Ästhetik des Bartes stellen sich Männer jedoch oft die Frage:”Stehen Frauen auf Bart?”. Eines können wir mit Sicherheit beantworten. Willst du dich in deiner Haut wohl fühlen und gleichzeitig positiven Eindruck hinterlassen, ist die richtige Bartpflege unumgänglich. 

Das richtige Pflege Tool für deinen Bart

Der Gang zum Friseur oder Barbershop kann durchaus anstrengend sein. Mit den richtigen Pflege Tools kann auch zu Hause ein gepflegter Bart erreicht werden. Wir stellen dir die wichtigsten Pflege Tools vor, damit dein gepflegter Bart Realität werden kann.

Bart waschen - Bartshampoo und Bartseife

Schmutz und Essensreste im Bart gehören zum Alltag vieler Bartträger. Dem kann mit einem Bartshampoo entgegengewirkt werden. Auf diese Weise werden Hautschüppchen und Bakterien entfernt. Gleichzeitig wird die Haut mit Nährstoffen versorgt, welche Irritationen und Entzündungen vorbeugen. Da Wasser keine Fette an sich binden kann, ist davon abzuraten den Bart alleine mit Wasser zu waschen. Hierzu benötigt es waschaktive Substanzen. Waschaktive Substanzen sind Chemikalien, die aufgrund ihrer chemischen Struktur zusammen mit Wasser in der Lage sind Schmutz aufzunehmen.

Bartshampoo lässt den Bart weich und geschmeidig werden und erfrischt den Bart mit einem speziellen Duft. Bartshampoos gibt es in diversen Duftrichtungen. Das Bartshampoo “Carribean Club” von Beard-Pirate baut auf einen markant-frischen Duft und vermittelt das Gefühl von Karibik. 

Mit einer Bartseife kannst du dem Schmutz im Bart ebenfalls den Kampf ansagen. Bartseife empfehlen wir vor allen den Menschen, welche in Berufen mit viel Schmutzentwicklung arbeiten. Hierbei handelt es sich insbesondere um handwerkliche Berufe, bei denen denen der Schmutz richtig tief im Bart sitzen kann. Die Bartseife wird üblicherweise im Handseifeähnlichem Block geliefert. Dadurch ist es manchmal etwas kompliziert die Seife in den Bart zu kriegen. Am besten reibe ein paar Spähne ab und schäume sie auf oder schäume die Seife direkt in deinen Bart auf.

Geschmeidigkeit im Bart - Natürlicher Glanz mit Bartpflegeöl

Bartshampoo und Bartseife entfernen nicht nur Schmutz. Gleichzeitig wird auch Talg entfernt, der für die Geschmeidigkeit im Bart zuständig ist. Die Geschmeidigkeit kann durch ein Bartpflegeöl wiedererlangt werden. Gleichzeitig beugt es Juckreiz vor und versorgt den Bart mit Feuchtigkeit und wichtigen Nährstoffen. 

Das Bartöl "Carribean Club" basiert auf den Trägerölen Arganöl, Mandelöl und Traubenkernöl. Es verleiht deinem Bart einen wundervollen natürlichen Glanz.

“Olivenöl als Bartöl”. Du fragst dich jetzt sicher, was das nun schon wieder zu bedeuten hat. Sollte kein Bartpflegeöl zur Hand und dein Bart trocken sein, kannst du dich kurzzeitig mit einem einfachen Olivenöl behelfen. Es hilft dir ebenfalls dabei, deinen Bart vor dem Austrocknen zu schützen.

Bartpflegeset Bartöl Bartwachs Bartbürste

Bartbürste für einen prächtig glänzenden Bart

Desto länger deine Barthaare werden, desto größer werden die Probleme. Der Talg kann nicht mehr auf natürliche Weise bis in die Spitze der Haare transportiert werden. Das bedeutet jedoch nicht, dass du nun deinen Weg zum gepflegten Bart aufgeben musst. Insbesondere in Kombination mit Bartöl wirkt die Bartbürste wahre Wunder und verteilt Bartöl und Talg bis in die letzte Haarspitze. Mit wenigen gezielten Strichen sitzt dein Bart wieder in Topform und die Barthaare stehen nicht mehr in alle Richtungen ab.

Unsere Bartbürste "Walnuss" ist antistatisch. Es bedeutet, dass die statische Aufladung verhindert, beziehungsweise abgeschwächt wird. Erreicht wird dieser Zustand durch die Verarbeitung mit Walnussholz. Gleichzeitig haben wir uns bewusst für synthetische Nylonfaser entschieden um dir eine 100% vegane Bartbürste zu garantieren.

Überstehenden Haaren den Kampf ansagen - Die Bartschere

Wer kennt es nicht. Dein Bart will einfach nicht gleichmäßig wachsen. Einzelne Barthaare tanzen aus der Reihe und lassen sich einfach nicht mehr in Form kämmen. Es trübt das Gesamtbild und erhöht die Gefahr, mit deinem Bart in Halsketten oder Reißverschlüssen hängen zu bleiben. Wir wollen dich vor dieser schmerzhaften Erfahrung bewahren und empfehlen dir die Nutzung einer Bartschere. Mit der Bartschere kannst du deine Barthaare trimmen und deinen Bart in die gewünschte Form bringen. 

Die Bartschere "Krummsäbel" besitzt eine abgestumpfte Spitze. Dadurch kannst du deinen Bart bedenkenlos trimmen und musst dir keine Sorgen darüber machen, dass du dich stichst oder schneidest. 

Bartwachs benutzen für eine stylische Form 

Das Styling des Bartes sollte nicht vernachlässigt werden. Auch einem widerspenstigen Bart kann der Kampf angesagt werden. Wer seinen Bart glätten möchte, ist mit Bartwachs an der richtigen Adresse. Rebellische Barthaare können in die richtige Form gebracht und gezähmt werden. Wichtig hierbei ist, dass das Bartwachs einerseits den Barthaaren Halt gibt, andererseits aber die Haare nicht verklebt. Die Auswahl eines qualitativen Produktes spielt hierbei eine erhebliche Rolle. 

Unsere All-In-One Lösung für deinen Bart

Um nochmal auf qualitative Produkte zurückzukommen, würde ich dir gerne noch unser Set “Backbord” vorstellen. Darin bekommst du alles an die Hand was du für deine Bartpflege brauchst! Neben den bereits vorgestellten Produkten, ist auch unser Bartwachs "Carribean Club" enthalten. Es hat eine leicht anwendbare Konsistenz die sich schnell im Bart verteilt und deine Barthaare mit einem markant-frischem Duft veredelt.

Bartpflegeset mit Bartöl Bartshampoo Bartwachs Bartbürste Bartkamm

Keine Ausreden mehr. Jetzt kannst du mit deiner Bartpflegeroutine beginnen. 

Wir haben dir alles an die Hand gegeben, was du für deine Bartpflegeroutine brauchst. Befolge unsere Tipps und dein gepflegter Bart wird Realität. Du wirst nicht nur bei den Frauen besser ankommen. Viel wichtiger für uns ist, dass du dich wohl in deiner Haut fühlst. Ein gepflegtes Äußeres gehört heutzutage einfach zum guten Ton. 

Nun wünsche ich dir und deinem Bart gutes Gelingen! 

Cheers!

 


Hinterlasse einen Kommentar